Startseite
  Über...
  Archiv
  ARAs Geschichte
  ARAs AKTIVITIES
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/aramenschepresse

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Also ich habe oft und sehr jung und früh die-staemme gezockt...

 

ich hatte frühers als premium noch nicht so stark wie jetzt war auch schon einige mio account...

 

doch ich habe damit aufgehört... ich habe sehr oft auf neuen servern begonnen , um dann wenn ich in den top 5 vom kontinent war mich von dem stamm in dem ich war auf adeln zu lassen

oder wenn ich länger spielen wollte hab ich ordentlich geadelt und ab einer gewissen größe alles immer an den stamm ab gegeben so dass ich ein wanderer war ... kein save... dafür hatte ich auf alle 100% moral und sie hatten scheis moral als sie mich angegriffen haben

 

dann hatte ich jahre pause und so und bin auf ner welt von chris wieder angefangen ..,

damals hab ich der proll und wallbreaker01 gezockt nachdem ich still und leise bei chris im account war....

nach ner spielpause weil ich in ansbach in der klapse noicht zocken durfte hab ich in egelthal in der klapse wieder angefangen...

dort durfte ich auch nur als einziger zu bestimmten zeiten zocken weil ich in ansbach im RL einen stamm gegründet hab,

tabletten medis sonnstiges gift zu resourcen erklärt hab um sie dann zu traden

ich hab marktwerte fest gelegt von origanl zigaretten bis hin zu tabletten und habe dann auch noch trade zeiten eingeführt.... 

ich hab stammessitzungen ab gehalten und aufgaben verteil wie in nem echten stamm... alles demorkatisch... 

ich hab von allen häussern bis hin zu den forenziken member gehabt....

wir haben weil wir so viele waren auf haus 16 die einen schönen balkon mit garten hatten versammlungsverbot bekommen so dass wir uns zu bestimmten zeiten an bestimmten orten treffen mussten... 

doch diese schikane hatte nicht gereicht um meinen stamm zu zerschlagen... 

ich habe damals viel über medikamente gelernt und selbst erfahren am eigenem leib wie sie wirken .... 

 

dann bin ich in eine einrichtung für geisteskranke suchtis gekommen wo i-net verboten war.... 

dort bin ich nicht nur raus geflogen sondern hab auch noch Hausverbot erhalten... 

ich bin "eine gefahr für solche einrichtungen"

da in "nicht kooperationsfähig bin" und "weder die namen der bewohner genannt habe die mich nach drogen gefragt haben noch die namen derer mit denen ich konsumiert habe"

ich wurde stunden lang verhört und ich habe nichts gesagt.....

 

und so bin ich nach nürnberg in die heilsarmee gekommen ... ein nettes obdachlosenheim...

dann habe ich chris nach nem basher gefragt morali... 

kleinen account....

nach etwas hin her und wieder hin und her hab ich akzeptiert seinen 9,8 mio großen account übergangsweise zu zpielen und dann dual wenn er wieder kommt....

 

dieser account war in keinem stamm.... 

ich hatte den auftrag  ich muss nur deffen, soll in keinen stamm und niemanden offen

dann kam der befehl barbs zu adeln... 

da ich dabei leuten in die quere kam bin ich zu dem stamm gewechselt von dem ich die meisten namen von früher noch kannte... 

aber vorher hab ich ordentlich wen geofft der mich immer wieder angegriffen hatte und auch noch frechdax hieß XD 

dieser stamm war boobs welcher dann mit den freaks fusionierte...

 

nun habe ich einen 13mio account obwohl ich eigentlich nur 10-30 dörfer haben wollte und zur stammesuv werden wollte  

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung